Das Bidet heute: Ein hygienisches Comeback im Badezimmer


Der Titel dieses Stücks könnte etwas irreführend sein. In vielen Teilen der Welt ist es nicht notwendig, dass Bidets “ein Comeback machen”, da Bidets üblich sind und seit Jahrhunderten verwendet werden. In Nordamerika sind Bidets jedoch relativ selten. Dies beginnt sich jedoch zu ändern, da immer mehr Hausbesitzer die vielen Vorteile eines Bidet erkennen.

The Bidet Today: A Hygienic Comeback in the Bathroom

Andere Länder wissen schon lange über die Vorteile von Bidets

Bidets, die ursprünglich im Frankreich des 18. Jahrhunderts entstanden sind, sind in ganz Europa verbreitet. Frankreich, England, Deutschland, Belgien und Spanien sind nicht die einzigen Länder, in denen die Reinigungsmittel für Wasserstrahl-Personen beliebt sind. In Venezuela verfügen fast 90 Prozent der Badezimmer über ein Bidet. In Japan ist die Zahl nur ein bisschen niedriger, wo etwa 75 Prozent der Haushalte ein Bidet für den persönlichen Gebrauch enthalten. Laut TreeHugger sind High-Tech-Bidets derzeit eine der beliebtesten Einkäufe japanischer Elektronikkunden.

The Bidet Today: A Hygienic Comeback in the Bathroom

Beruhigendes Spray der Hygiene

Wenn Sie ein typischer Amerikaner sind, haben Sie wahrscheinlich noch nie gesehen, geschweige denn ein Bidet benutzt, um sich nach dem Toilettenbesuch zu reinigen. Wenn sich die Trends fortsetzen, kann sich dies bald ändern. Wasser ist das universelle Lösungsmittel und nichts reinigt Ihren Boden und den Genitalbereich besser als ein beruhigender Wasserstrahl. Egal wie sorgfältig man wischt, es bleibt immer etwas Poo zurück. Ein Bidet wäscht alle Spuren von Kot und hinterlässt ein sauberes, frisches Gefühl.

Ein Bidet-Spray ist an empfindlichen Stellen leichter als Toilettenpapier. Dies ist besonders für Leute interessant, die sich mit den Schmerzen und Irritationen von Hämorrhoiden befassen. Bidets können auch Menschen mit anderen Gesundheitsproblemen zugute kommen. Sanftes Bidet-Spray beseitigt die Unannehmlichkeiten, die viele neue Mütter bei der Verwendung von Standard-Toilettenpapierprodukten haben.

Ein Bidet bietet eine freihändige Möglichkeit, um rektale Hygiene für Senioren, Behinderte und andere Personen zu gewährleisten, die möglicherweise Schwierigkeiten haben, sich nach einem Stuhlgang um den Boden zu wischen. Kleinkindern kann auch beigebracht werden, ein Bidet zu benutzen.

Statistiken zeigen, dass viele Krankheiten über die Hände von Mensch zu Mensch übertragen werden. Wenn Sie ein Bidet verwenden, kommen Ihre Hände nie mit der Art von Fäkalien in Berührung, die Hepatitis und andere bakterielle Krankheiten ausbreiten.

The Bidet Today: A Hygienic Comeback in the Bathroom

Besser für den Hintern, besser für die Umwelt

Scientific American stellt fest, dass Bidets hygienischer sind als herkömmliches Toilettenpapier und auch für die Umwelt. Badezimmerbenutzer in den Vereinigten Staaten verbrauchen jedes Jahr mehr als 36 Millionen Toilettenpapierrollen. Wenn Amerikaner anfingen, Bidets zu verwenden, um sich nach der Benutzung der Toilette zu reinigen, könnten jährlich etwa 15 Millionen Bäume geschont werden.

Laut Technologie-Website MetaEfficient hat die Herstellung von Toilettenpapier einen großen Einfluss auf die Umwelt . Neben der Ernte von 15 Millionen Bäumen verwenden die Toilettenpapierhersteller jedes Jahr 253.000 Tonnen Bleichmittel sowie 473.587.500.000 Gallonen Wasser. Der TP-Herstellungsprozess verbraucht außerdem mehr als 17 MW Strom.

TreeHugger zerlegt diese Zahlen in Per-Roll-Statistiken. Um eine Rolle Toilettenpapier herzustellen , verwenden die Hersteller anderthalb Pfund Holz, 37 Gallonen Wasser und mehr als eine Kilowattstunde Strom. Stellen Sie sich die positiven Auswirkungen vor, wenn ein Bruchteil der Amerikaner ein Bidet in ihrem Badezimmer installieren würde.

Mehr Bidetgebrauch bedeutet weniger Papier in kommunalen Kanalisationssystemen. Haushalte mit Abwassersystemen stellen möglicherweise fest, dass nach der Installation eines Bidets seltener ein Fachmann angerufen werden muss, um den Abwassertank zu leeren.

The Bidet Today: A Hygienic Comeback in the Bathroom

Bidet kaufen und installieren

Wenn Sie der Meinung sind, dass der Kauf eines Bidets Ihr Budget durchbricht, denken Sie bitte noch einmal darüber nach. Ja, Sie können mehrere hundert Dollar für eine Super-High-End-Einheit bezahlen, aber eine Reihe von schönen Bidetoptionen sind für weniger als 100 US-Dollar erhältlich. Wenn Sie sich umsehen, werden Sie tragbare Geräte vorfinden, die Sie mitnehmen können, wenn Sie reisen oder umziehen, und einfach zu installierende Bidets, die mit einfachen Mitteln und nicht viel Zeit an Ihre Hauswasserversorgung angeschlossen werden.

Die besten Bidet-Sitze bieten Warmwasseroptionen, und einige bieten sogar einen sanften Stoß warmer Luft, um die Rückseite nach dem Bidet zu trocknen.

Wenn Sie vor fünf Jahren noch einen Baumarkt besuchten, hätten Sie wahrscheinlich keine zum Verkauf angebotenen Bidets oder Bidet-Anhänge gesehen. Im 21. Jahrhundert kommen immer mehr Menschen auf die Idee des Bidetgebrauchs als normaler und notwendiger Bestandteil ihrer täglichen Hygiene.

Kiera Morris ist ein Berater für Heimdekorationen mit einem Hintergrund in der Innenarchitektur. Sie schreibt gerne über ihre Erkenntnisse online. Ihre Artikel erscheinen hauptsächlich auf Innendekorationswebseiten.

Tags: Badezimmer , Bidet , Innendesign